• Header
  • Saftiger Zitronenkuchen
  • Scrapbook Fairytale
  • Stylisches Armband
  • Smoothies
  • Smash Paket
  • Frühlings Deko Kranz
  • Mini Album
  • Planer Printables
1 2 3 4 5 6 7 8 9
css slideshow by WOWSlider.com v8.2

Lederarmbänder zum Hochzeitstag

Hallo ihr Lieben :) Heute zeige ich euch die Armbänder die ich zu unserem 4. Hochzeitstag meinem Mann geschenkt habe. Ach wie schnell die Zeit doch verfliegt, es fühlt sich an als ob die Hochzeit erst letztes Jahr war und doch ist sie schon vier Jahre her. Bei so einem Anlass finde ich persönlich immer sehr wichtig dem Partner ein Geschenk zu machen der die Gefühle für ihn ausdrückt. Ganz egal ob das etwas Sachliches wie in diesem Fall ist, eine Unternehmung oder ein selbst zubereitetes Diner für zwei, wichtig ist es dass es um das Paar selbst geht! Da wir am Samstag in den Urlaub fahren und ich deswegen nichts für das Wochenende vorbereiten kann (denn sonst überlege ich mir immer noch etwas zusätzlich zu dem sachlichen Geschenk) habe ich mich dieses Jahr für Partner Armbänder entschieden. Damals zu meinem 16. Geburtstag habe ich von meinem Mann wunderschöne Partner Ketten mit Halben Herzanhängern bekommen und jetzt dachte ich mir bin ich mit Partnerlook dran! (wir sind seit unserem 15. Lebensjahr zusammen :D #stolz) Natürlich werden die Armbänder nicht immer und auch nicht gleichzeitig von beiden getragen wie damals die Ketten, aber wenn dann mal einer von uns eins an hat weiß man dass das Armband eine Bedeutung hat. ♥
Übrigens eignet sich diese Idee auch gut zum Verschenken an andere Paare, zum Beispiel auch zum Hochzeitstag/ Jahrestag oder zur Hochzeit selbst.



                                    Den Text auf der Karte finden jetzt bestimmt viele von euch kitschig, aber so bin ich/sind wir nun mal :)

                                       Für das Armband braucht man ein Lederstück, die Breite nach Wunsch und für die Länge einfach das Handgelenk abmessen oder ein schon vorhandenes Armband als Vorlage nehmen.
Sonst benötigt man noch einen schönen Knopf, meiner ist aus Metal in Vintage Look.

                                        Die Enden des Bandes werden etwas geneigt abgeschnitten. An ein Ende des Bandes wird der Kmpf dran genäht und in das andere ein Schlitz mit dem Cuttermesser rein geschnitten. Um den Schlitzt nicht an die Falsche Stelle zu schneiden legt das Band um euer Handgelenk und markiert mit dem Fingernagel die Stelle wo der hin soll. Damit der Schnitt nicht zu groß wird macht erstmal einen kleinen rein und probiert immer wieder ob der Knopf schon gut durchpasst. Der Knopf sollte nicht zu einfach durchkommen sonst dehnt sich das ganze zu schnell aus und bleibt nicht mehr fest.



                                        Tragen kann man die Armbänder entweder mit dem Knopf nach oben oder nach unten, so ergibt sich jeweils ein anderer Look. Also einfach nach Lust und Laune rumdrehen :)


                                        Der für die Frau in meinem Fall für mich :D wird fast um die Hälfte schmaler gemacht. Sonst ist die Herstellung genau gleich.




                                       Für die Verpackung habe ich eine alte Schachtel mit extra zerknittertem Verpackungspapier ausgelegt und aus dem selben Papier ein Label mit Stempeln gestaltet. Die Karte ist aus 200g grauem Papier und wurde ebenfalls bestempelt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Gestalten!
Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurem Hochzeitstag :)
    Wie schön und so süß das ihr schon so lange ein Paar seit!

    Die Armbänder finde ich echt ne tolle Idee zum verschenken an den Liebsten / die Liebste.
    Schade das mein Mann keinen Schmuck tragen will auch wenn es aus Leder wäre.

    Liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen

Hinterlasse ein Kommentar ♥ Ich freue mich!